CDP.Solutions trennt die Spreu vom Weizen in einer wachsenden Palette von Produkten

2022-05-12T15:27:14+02:00

Viele (Ecommerce) Organisationen stehen vor einem radikalen Wandel. Dieser Übergang beinhaltet auch eine bessere Kommunikation mit den Kunden. Eine zentrale Kundendatenplattform (CDP) ist dann ein logischer Schritt. Es ist eine solide Investition, die eine neue Art der Kommunikation mit Kunden einleitet. Das Angebot an CDP-Lösungen ist groß und vielfältig und wächst weiter. Wie wählen Sie das effektivste CDP aus? CDP.SOLUTIONS, ein neues Online-Wissensnetzwerk, führt Sie an den Fallstricken und Hindernissen vorbei zur endgültigen Lösung.

Es gibt sie schon eine Weile, aber die Auswahl und Anwendung von Kundendatenplattformen (CDP) ist im Kommen. Das ist nur logisch, denn die Personalisierung der Customer Journey ist die dringendste Herausforderung im dynamischen Ecommerce-Spielfeld. Mit dem rasant wachsenden Interesse an Kundendatenplattformen steigt auch die Zahl der Anbieter und Systeme rasant an. Die Auswahl der Produkt-/Lieferantenkombination, die Ihre Daten- und Personalisierungsstrategie am besten unterstützt, ist eine Kundenreise für sich - ebenso herausfordernd wie kompliziert. CDP.SOLUTIONS ist Ihr Online-Leitfaden.

Abschließend ein Einblick in das überwältigende Angebot an CDP-Lösungen

CDP.Solutions ist eine Informations- und Beratungsdrehscheibe, die auf jahrelanger Erfahrung in Ecommerce-bezogenen IT- und Marketing-Automatisierungslösungen aufbaut. Der kürzlich gestartete Hub soll vor allem einen Einblick in das überwältigende Angebot an CDP-Lieferanten geben. Sie haben die Möglichkeit, Produkte zu präsentieren, die der Besucher dann vergleichen und bewerten kann.

CDP.Solutions bietet nicht nur die einzigartige Möglichkeit, Anbieter und Produkte zu vergleichen, sondern auch Erwartungen und Wünsche mit realistischen Optionen abzugleichen und Beratung und Unterstützung bei der Auswahl zu erhalten. Der Hub identifiziert und erklärt die neuesten Entwicklungen rund um CDP, gibt Hilfestellung bei der Vorauswahl und bietet die Möglichkeit, direkt mit Spezialisten in Kontakt zu treten. Auf CDP.Solutions können Sie die vielfältigen Möglichkeiten buchstäblich an Ihrer persönlichen Ecommerce-Messlatte messen.

Eine Welt von Kundendaten in einem Lager

Die 2016 erstmals aufgetauchte Customer Data Platform macht Schluss mit der verstreuten Sammlung, Speicherung und Verarbeitung von Kundendaten. Es handelt sich dabei um ein zentrales, dynamisches Data Warehouse, das nicht nur historische und allgemeine Kundendaten generiert, wie es derzeit in bestehenden Data Management Plattformen (CRM-Systemen) der Fall ist, sondern auch das Kundenverhalten in Echtzeit erfasst und analysiert. Alle Kundendaten und Verhaltensweisen, die von verschiedenen Systemen während der Customer Journey, online und offline, generiert werden, werden integriert und automatisch zur Personalisierung der Customer Journey genutzt.

Damit tritt die Welt von Ecommerce in eine neue Phase ein. Je schärfer Sie auf die ganz spezifischen Bedürfnisse und das Verhalten des Konsumenten während der Customer Journey eingehen können, desto größer ist die Chance auf eine profitable Transaktion am Ende des Verkaufstrichters. Nicht umsonst ist Personalisierung der neue heilige Gral in Ecommerce. Während die bis ins kleinste Detail personalisierte Customer Journey bei Ecommerce derzeit nur den ganz großen Playern mit extrem teuren Systemen vorbehalten ist, öffnet CDP den Weg für die gesamte Branche.

CDP.Solutions bringt Wünsche und Erwartungen mit Möglichkeiten zusammen

Die Auswahl, der Kauf und die Implementierung eines CDP sind mit einer Menge Arbeit verbunden. Es handelt sich um eine ernsthafte Investition, und der Übergang zu einem zentralisierten Data Warehouse betrifft alle Aspekte Ihres Unternehmens - die Technologie, die Verkaufs- und Vertriebsprozesse und die Online-Marketingstrategie. Die Palette der CDPs ist vielfältig und reicht von Systemen mit einer begrenzten Anzahl von Basisfunktionalitäten bis hin zu All-in-One-Systemen. Die Auswahlphase wirft viele Fragen auf. Welche Daten wollen Sie sammeln, identifizieren, kontrollieren und abgleichen? Welches CDP lässt sich schnell und effektiv in bestehende Systeme und Tools sowie in Fremdsysteme integrieren? Sind Datenschutz, Sicherheit und Compliance gewährleistet? Wie hoch sind die periodischen Kosten für Wartung und Updates?

Dass die Umstellung auf ein zentrales und integriertes Kundendatenlager erfolgen muss, steht kaum in Frage. Es ist auch klar, dass dies nicht allzu lange aufgeschoben werden kann. Schließlich ist das Niveau des Wettbewerbs in Ecommerce beispiellos und die Personalisierung der Customer Journey ist ein absolutes Muss, um im Rennen zu bleiben. Doch wie wählen Sie das CDP aus, das Ihrer Personalisierungs- und Online-Marketing-Strategie in jeder Hinsicht gerecht wird und sich nahtlos in bestehende Systeme einfügt? Die Reise beginnt am CDP.Solutions

 

 

Nach oben gehen